02.03.2017

LHG kämpft auch in Österreich für Freiheit

Der LHG wird, als Team von Freiwilligen aus der ganzen Republik, unserer liberalen Schwesterorganisation, den JUNOS Studierenden, im österreichischen, bundesweit ausgetragenen Hochschulwahlkampf vom 16. – 18.05.2017 unter die Arme greifen. Ziel ist es sicherzustellen, dass die liberale Stimme in der österreichischen Hochschulpolitik auch in Zukunft so laut wie möglich erklingt. Außerdem wollen wir unsere ohnehin schon guten Beziehungen zu den JUNOS verbessern. Interessierte können sich unter sedlo@bundes-lhg.de bei unserer International Officer Marina Sedlo für die Veranstaltung anmelden oder unter  der Facebook-Veranstaltung weitere informationen einholen.