26.09.2017

PM: LHG gratuliert Freien Demokraten

LHG gratuliert Freien Demokraten zum Wahlerfolg

 

Der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen (LHG) freut sich über das historische Wahlergebnis der Freien Demokraten (FDP) und auf eine konstruktive Zusammenarbeit im Zeichen der besten Bildung der Welt.

 

Berlin, 26.09.2017. Schon im Vorfeld der Bundestagswahl hatte der LHG dazu aufgerufen, für liberale Bildungspolitik wählen zu gehen. Mit 10,7% hat sich die FDP bravourös in den Bundestag zurückgekämpft. Für den LHG ein Anlass zur Freude. Doch der Bundesvorsitzende des LHG, Johannes Dallheimer, findet auch mahnende Worte: „Die Freien Demokraten sind in unseren Augen der Schlüssel zu weltbester Bildung. Dazu dürfen sich aber die Fehler von 2009 nicht wiederholen. Der 24.09. kann nur den Beginn unserer Arbeit markieren.“

 

Elternunabhängiges BAföG, nachgelagerte Studienbeiträge, das Deutschlandstipendium und umfassende Digitalisierung sind die Kernthemen, für die der LHG in den nächsten Jahren verstärkt eintreten will. Dazu wird der Verband unter anderem den neuen Abgeordneten der Fraktion konstruktiv begleitend und beratend zur Seite stehen.

 

Dallheimer abschließend: „Das Comeback der FDP ist für Deutschland wie ein Konjunkturprogramm. Das Hauptaugenmerk muss dabei in der nächsten Legislatur auf der Bildung liegen – nur diese sichert unseren Wohlstand langfristig! Als Verband verpflichten wir uns dieser Zielsetzung.“

 

 

 

(1.378 Zeichen)