Vergrößertes Bild

#Nachhaltigkeit

Energiewende an Universitäten Bottom-Up gedacht

Eine der großen Herausforderungen im 21. Jahrhundert ist der Klimawandel, der mit einer sektorenübergreifenden Energiewende begegnet werden muss. Um diese Herausforderungen gesamtgesellschaftlich zu begegnen sprechen wir uns für einen Bottom-Up Ansatz aus. Das bedeutet, dass man anstatt Lösungsansätze von oben vorzuschreiben, den Studierenden selbst die Möglichkeit gibt, an der Lösung dieser Aufgabe mitzuarbeiten. Hierfür soll […]

Hochschulen als Vorbild für eine nachhaltige Gesellschaft

Der Klimawandel ist Realität und seine Auswirkungen sind global allgegenwärtig. Den dahingehenden Entwicklungen mit aller Kraft entgegenzuwirken, ist eine der elementaren Aufgaben von Gesellschaft und Politik in den kommenden Jahrzehnten. Der Bundesverband der Liberalen Hochschulgruppen erkennt die herausragende Bedeutung dieser Aufgaben an und übernimmt im hochschulpolitischen Rahmen Verantwortung dafür. Der Auftrag des Bundesverbandes der Liberalen […]

Ökologisch, aber bitte auch ökonomisch!

Ob fair gehandelter Kaffee, Tee oder Kakao, ob Gemüse aus der Region oder Bio-Fleisch – die Angebote der Mensen der Hochschulen unseres Land es sind vielfältig. Der LHG begrüßt solche Angebote. Aber dennoch, die finanziellen Mittel der Mensen stammen unter anderem aus den Sozialbeiträgen der Studierenden. Viele Studierende nutzen diese Angebote allerdings überhaupt nicht oder […]

Umweltaspekte bei der Lehre beachten

In der Lehre soll der Umweltschutz eine größere Beachtung finden. Dazu sollen: In Fachgebieten, wo dies angebracht ist, Auswirkungen auf die Umwelt an den relevanten Stellen integraler Teil des Lehrangebots werden. Interdisziplinäre Projekte angeboten werden, bei denen außerdem Teamfähigkeit erlernt werden kann.

Umweltschutz im Lebensraum Hochschule

Der Lebensraum Hochschule muss möglichst umweltfreundlich gestaltet werden. Deshalb fordert der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen (LHG): Einen zentralen Ansprechpartner für Verbesserungen bzw. Mängel im Umweltbereich Kosteneinsparungen müssen voll den Hochschulen zugutekommen, um Anreize zu schaffen. Einsatz moderner Technik, um die Zuständigkeitsproblematik auszugleichen Handeln gemäß dem Prinzip Vermeiden, Wiederverwenden, Wiederverwerten. Beachtung von Umweltschutz- und Ergonomieaspekten in der […]

Umweltforschungszentren

An den deutschen Hochschulen hat das Potential im Bereich der Umweltforschung bis heute stark zugenommen. An den verschiedensten Fachbereichen an nahezu allen Hochschulen wird derzeit im Bereich umweltrelevanter Themen geforscht. Diese Forschung ist oft erfolgreich und verhilft zu neuen Erkenntnissen. Jedoch dringen die Ergebnisse dieser Forschung oft nicht bis zu den Stellen, an denen diese […]

Einführung von Mehrweggeschirr in Mensen und Cafeterien

Der Umweltschutz ist eine der vordringlichsten Zukunftsaufgaben. Ziel einer verantwortlichen Umweltpolitik muss es sein, Abfälle möglichst zu vermeiden und Werkstoffe dem Recycling wieder zuzuführen und nur die unvermeidlichen restlichen Abfälle so umweltschonend wie möglich zu beseitigen. In den letzten Jahren sind zwar erste Schritte in die richtige Richtung gemacht worden, sind zwar erste Schritte in […]

Umweltschutz

Die Liberalen Hochschulgruppen setzen sich dafür ein, dass an den Hochschulen konkrete Maßnahmen zum Schutze der Umwelt ergriffen werden. Sie sehen sich dabei selbst in der Pflicht) sich umweltgerecht zu verhalten. Insbesondere Publikationen und Druckschriften jeder Art sollten aufgrund ihrer Auflagenstärke, grundsätzlich unter Berücksichtigung der auf dem Markt zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, in einer die […]