21.06.2022

Mehr als leere Worte: Solidarität mit ukrainischen Studierenden!

“Auf unserer 66. Bundesmitgliederversammlung vergangenes Wochenende haben wir uns als Bundesverband Gedanken gemacht, wie wir ukrainische Geflüchtete an unseren Hochschulen bestmöglich empfangen und aufnehmen können. Uns ist es wichtig, Studierende und Forschende in unsere Gesellschaft zu integrieren und sie bei der Eingewöhnung zu unterstützen. Durch Partnerschaftsprogramme, bei denen sich Studierende vor Ort freiwillig engagieren, können Studierende bei der Wohnungssuche oder im Hochschul-Alltag unterstützt werden”, betonte Kurtz. 

» weiterlesen