Vergrößertes Bild

Pressemitteilung

13.04.2023

Liberale Hochschulgruppen verurteilen Beschädigung der Bundesgeschäftsstelle

KURTZ: LETZTE GENERATION GEFÄHRDET AKZEPTANZ DES KLIMASCHUTZES Zur Beschädigung des Hans-Dietrich-Genscher-Hauses, in dem der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen sitzt, durch Aktivisten der sogenannten „Letzten Generation“ erklärt der Bundesvorsitzende der LHG, Benjamin Kurtz: „Als Liberale Hochschulgruppen verurteilen wir diese Form der Sachbeschädigung auf das Schärfste. Von derart feigen Aktionen lassen wir uns nicht einschüchtern.Die Aktivisten der sogenannten […]

07.04.2023

Verheerender mentaler Gesundheitszustand bei Studierenden

Kurtz: Situation bei Studierenden über Grenzen hinweg verheerend Am Montag, 03. April 2023, tauschten sich Benjamin Kurtz, Bundesvorsitzender der Liberalen Hochschulgruppen, und Lukas Schobesberger, Bundesvorsitzender der österreichischen JUNOS Studierenden, über Instagram-Live zu Mental Health bei Studierenden aus. Dazu erklärt Benjamin Kurtz:  „Das Thema mentale Gesundheit muss deutlicher in den Fokus der Politik gelangen. Dazu gehört […]

19.03.2023

ApPell an die Bundesregierung: 2023 muss das Jahr der Bafög Reform werden

    Organisationen sagen: „Den Studierenden kann im Jahr 2023 beim BAföG keine Nullrunde zugemutet werden“ Berlin, 17. März 2023. Die aktuellen multiplen Krisen treffen Studierende hart. Nach der „21. Sozialerhebung“ des Bundes und des Deutschen Studierendenwerks (DSW) verfügten schon vor der Corona-Pandemie rund 28 Prozent der Studierenden über weniger als 700 Euro im Monat. Ihr […]

08.03.2023

Liberale Hochschulgruppen fordern Sanktionen gegen iranisches Regime

Zum internationalen Weltfrauentag 2023 erklärt der Bundesvorsitzende der Liberalen Hochschulgruppen, Benjamin Kurtz:  „Der heutige internationale Weltfrauentag ist kein Anlass zur Freude. Als Liberale Hochschulgruppen sehen wir besorgt auf die weltweite Entwicklung der Bildungsfreiheit für Frauen und Mädchen. Besonders bestürzen uns Liberale die Ereignisse in Iran, wo Mädchenschulen zum Ziel gezielter Giftgasanschläge wurden. Diese menschenverachtenden Anschläge […]

01.02.2023

Verspätete Auszahlung lässt Studierende bangen

Zur aktuellen Statusmeldung der Bundesministerin für Bildung und Forschung zur Einmalzahlung an Studierende erklärt der Bundesvorsitzende der Liberalen Hochschulgruppen, Benjamin Kurtz: „Studierende sind in diesem Winter akut von Energiekrise und Inflation betroffen. Während viele Studierende um ihre Existenz bangen mussten, wurden von Bund und Ländern stets neue Gründe für die verspätete Auszahlung angeführt. Dadurch sind […]

28.01.2023

Digitalisierungsbooster Corona – Studierende diskutieren Digitalisierung nach der Pandemie

Vom 13. bis 15. Januar 2023 trafen sich zahlreiche Studierende auf dem Kongress  „Digitalisierungsbooster Corona – Was bleibt den Hochschulen nach der Pandemie?“ in Saarbrücken. Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet kamen zu dieser vom BMBF geförderten Veranstaltung, um über die Digitalisierung der Hochschulen Deutschlands zu diskutieren. Auf Basis von Referenten-Impulse und konstruktiver Diskussionen haben die […]

23.01.2023

LHG verurteilt Exmatrikulation von HIV-infiziertem Studierenden

Benjamin Kurtz: Armutszeugnis der Universität Marburg und trauriger Tiefpunkt der Diskriminierung  Ende vergangenen Jahres wurde ein mit dem HIV-Virus infizierter Student der Zahnmedizin von der Philipps-Universität Marburg exmatrikuliert. Als Begründung wurde die mögliche Infektionsgefahr potenzieller Patientinnen und Patienten angegeben. Hierzu erklärt der Bundesvorsitzende der Liberalen Hochschulgruppen, Benjamin Kurtz:  „Heutzutage ist HIV eine gut therapier- und […]

17.01.2023

Liberale Hochschulgruppen bleiben Bollwerk für Diskursfreiheit 

Liberale Hochschulgruppen setzen starkes Signal für das Jahr 2023  Am Wochenende vom 13. bis 15. Januar 2023 hat sich der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen (LHG) inhaltlich wie personell für das neue Jahr gerüstet. Bei der 67. Bundesmitgliederversammlung wurden drängende Anliegen der aktuellen Hochschulpolitik debattiert und ein neuer Bundesvorstand gewählt, der die Arbeit des Verbandes im neuen […]