Vergrößertes Bild

53. BMV

Drogen und psychische Erkrankungen bei Studierenden – endlich entstigmatisieren!

Der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen fordert, sich an Universitäten gegen die Stigmatisierung von Drogenkonsum und psychischen Erkrankungen bei Studierenden einzusetzen. Unserer Ansicht nach hat die repressive Drogenpolitik durch das derzeitige Strafrecht unverhältnismäßig negative Konsequenzen für den Einzelnen und die Gesellschaft. Im Ausgangspunkt zeitigt zwar der Konsum von psychotropen Substanzen, wozu neben Drogen im engeren Sinne auch […]

Exzellenzinitiative für die Lehre

Der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen steht der bestehenden Exzellenzinitiative für die Forschung positiv gegenüber und spricht sich für deren Fortführung über das Jahr 2017 hinaus aus. Dennoch teilen wir die Kritik, dass die Gelder des Förderprogrammes den Studierenden einer ausgezeichneten Hochschule gar nicht oder nur sehr indirekt zugutekommen. Die auf Bundesebene existierende Exzellenzinitiative fördert Forschungsprogramme mit […]

Das Studium auch sprachlich internationalisieren!

1. Leitbild: internationales Studium Für den Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen ist die internationale Ausrichtung des Studiums ein Leitbild. Für uns ist die Outgoing-Mobilität von in Deutschland Studierenden ebenso selbstverständlich wie die Ingoing-Mobilität, d.h. dass im Ausland Studierende einen Studienaufenthalt in Deutschland absolvieren. Unserer Ansicht nach erweitert eine jede Auslandserfahrung den akademischen wie kulturellen Horizont und fördert […]

Moderne Wissenschaft – ohne akademische Beamtenschaft

Die Liberalen Hochschulgruppen fordern eine durchgreifende Reform des universitären Personalwesens. Egal ob im akademischen Mittelbau oder Oberbau, die Verbeamtung von Wissenschaftlern ist nicht mehr zukunftsgerecht, weshalb wir ihre Abschaffung fordern. Vor allem die starren Altersgrenzen sowie die kaum vorhandenen Sanktionsmöglichkeiten für schlechte Leistungen in Forschung und Lehre sind nicht mehr zeitgemäß. Daher gehören erstere aufgehoben, […]

Praktisches Jahr in der Medizin verbessern!

Der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen legt Wert auf die Verzahnung von theoretischer und praktischer Medizinerausbildung während des Studiums. Die Liberalen Hochschulgruppen betonen, dass das Praktische Jahr ein Teil des Studiums ist. Die Lehre soll im PJ an vorderster Stelle stehen. Daher muss sichergestellt werden, dass PJ’ler nicht als billige Arbeitskräfte zweckentfremdet werden. Aufwandsentschädigung Wir stellen fest, […]

Auf Schultern von Riesen im digitalen Zeitalter – das Wissenschaftsurheberrecht reformieren!

Wissenschaftler (dazu gehören auch Studierende, die forschend tätig sind, z.B. in Abschlussarbeiten oder studentische Hilfskräfte) sind sowohl Nutzer als auch Produzenten („Produser“) von urheberrechtlich geschützten Werken. Als Produzenten bauen sie auf anderen Vorarbeiten auf und haben ein besonderes persönlichkeitsrechtliches Interesse, mit ihrem Werk in Verbindung gebracht zu werden und ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse optimal zu vermarkten. […]